Training für die Begleithundeprüfung

Im Gruppenunterricht werden die einzelnen Teile einer vom VDH/GRC anerkannten Prüfung erarbeitet und geübt.
Die Begleithundeprüfung ist ein schönes Ziel für Mensch und Hund in der man zeigen kann, dass man als Team auf den Alltag gut vorbereitet ist.

Nächste Prüfung voraussichtlich Herbst 2018

 

Hier einige Prüfungselemente:

  • Der Hund geht mit und ohne Leine mit dem Hundeführer eine vorgegebene Strecke
  • Der Hund geht mit seinem Hundeführer durch eine Menschengruppe
  • Das Ablegen für einen gewissen Zeitraum ohne Hundeführer
  • Voranschicken und stoppen
  • Sitzen aus der Bewegung
  • Das schnelle und freudige Herankommen
  • Das Bringen eines weichen Gegenstandes
  • Verhalten bei Geräuschen
  • Verhalten gegenüber Menschen

 

Wir haben es schon geschafft